Workshops / Retreats
bettina

 

HORMON-YOGA WORKSHOP

MIT BETTINA BANTLEON

SAMSTAG 25.01.2020
14:30 -17:30 UHR

Dieser Workshop eignet sich für Frauen mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse, für Yogalehrerinnen und interessierte weibliche Yogis.

Hormon-Yoga ist eine therapeutisch wirkende Form von Yoga für Frauen, die unter hormonell bedingten Störungen leiden. Ob Migräne, bei PMS, Libidoverlust, noch nicht erfüllter Kinderwunsch, Burnout, chronischer Überforderung, bei Schildrüsenunterfunktion, unregelmäßiger Menstruation, PCO Syndrom, verfrühter Menopause oder Wechseljahresbeschwerden wie z.B. Energieverlust, Hitzewallungen, depressiven Verstimmungen oder Gewichtszunahme. Anti Aging pur.

Praktiziert wird eine spezielle YOGA Übungsreihe mit folgenden Schwerpunkten: 

· Hormon-Yoga Asanas
· Atemtechniken
· Entspannungsübungen
· Akupressurpunkte
· Energielenkung
· Chakren & Hormone
· Ernährung und Gesundheit
· Life, work & balance

Die Übungsreihe wird Schritt für Schritt behutsam aufgebaut. Mit der Fürsorge und nach dem individuellen Bedürfnis jeder einzelnen Frau.
Kontraindikation:
Hormon-Yoga kann sehr effektiv wirken! Daher ist davon abzuraten bei Schwangerschaft und 3 Monate nach der Entbindung, bei großen Myomen, nach hormonsensitiven Krebserkrankungen und bei fortgeschrittener Endometriose. Bei Bluthochdruck und Schilddrüsenüberfunktion werden einige Übungen modifiziert. Nach Herzoperationen bitte nur mit ärztlicher Erlaubnis.

Teilnahmegebühr 50€

  •  

    Mit viel Freude und Engagement unterrichtet Bettina Bantleon seit 2009 Yoga. Neben einer klassischen Yoga-Ausbildung ließ sich Bettina zusätzlich von Dinah Rodrigues zur Hormon-Yoga Lehrerin ausbilden, deren Methode sie durch langjährige Erfahrung  verfeinert und weiter entwickelt hat.

    Neben Ihrer Tätigkeit als Yogalehrerin und ganzheitliche Ernährungsberaterin unterrichtet Bettina seit vielen Jahren ehrenamtlich traumatisierte und psychisch kranke Frauen.

    Für Ihre Schüler wünscht sich die Yoga-Pionierin eine gesteigerte körperliche, geistige und gesunde Lebensqualität.

Anja Epple SW WS

 

HAPPY SPRING DETOX
MIT AYURVEDA UND YOGA

WORKSHOP MIT ANJA

 

SAMSTAG 25.04.20 14:00–17:00 Uhr

Hurra der Frühling ist bald da! Das Sonnenlicht und die Wärme kehren langsam zurück. Wir lassen die kühle Winterstille hinter uns und beginnen uns wieder zu regen, misten aus, um unerwünschte, ausgediente Dinge loszuwerden um Neuem Raum zu schaffen.

Die Jahrtausend alte Gesundheitslehren des Ayurveda und Yoga verstehen diese intuitive Tendenz als etwas sehr Bedeutsames und beide Heilmethoden können uns wunderbar unterstützen auf körperlicher und geistiger Ebene zu entgiften.

Ayurveda bietet hierfür eine Vielzahl von Werkzeugen um unsere Schlacken im Körper ( Ama) auszuleiten, überschüssige Pfunde loszulassen und den Stoffwechsel anzukurbeln.
In diesem Workshop erfährst Du mehr über deinen „Inneren Frühjahrsputz“ und wie es Dir gelingt mittels ayurvedischem Detox, Lifestyle und Ernährung, gezielter Asana-und Pranayamapraxis, mit neuer Energie und Leichtigkeit in den Frühling zu starten. Abschließend praktizieren wir gemeinsam eine „Spring Balance Asana Sequenz“

Teilnahmegebühr 45€

Helga Yin 11_BW

 

MINDFUL YIN YOGA,
CHAKREN & MERIDIANE –
35 H YIN YOGA TEACHER TRAINING IMMERSION MODUL 2

 

MIT HELGA BAUMGARTNER (Yin Yoga, Ausbildungsleitung)
& LANCE PEMA WANGCHEN (Meditation & Dharma Talks, auf englisch)

FREITAG 08.05.2020 – MITTWOCH 13.05.2020

 

Zeiten:
8.5. Freitag Start 13-17 //     
9.5. Samstag 8:30-13 // 14:30-17:30
10.5. Sonntag 8:30-13 // 14:30-17:30 
11.5. Montag 12-16:30 
12.5. Dienstag 8:30-12 // 13-16 
13.5. Mittwoch 8:30 – 13:30

Diese 35 h TT Immersion ist für alle Yogins geeignet, die mehr über Yin Yoga, Meditation, Chakren und Meridiane wissen möchten. Sie basiert auf den Yin Yoga Lehren nach Paul Grilley.

Sie ist eine gute Vertiefung und Erweiterung für das Yin Yoga Basis Wissen, um das eigene Üben zu bereichern und Schüler damit besser zu begleiten. Mit diesem Wissen als Grundlage wirst Du in der Lage sein, eine passende Yin Yoga Sequenzen für bestimmte körperliche, emotionale und energetische Bedürfnisse zu wählen, zu entwerfen und zu praktizieren – oder zu unterrichten, wenn Du bereits Yogalehrer bist.

Teilnahmegebühr:
Frühbucher bis zum 10.02.20// 599 €, ab dem 11.02.20 // 649€.

MEHR INFOS & ANMELDUNG
  • Biographie Helga

    Helga zählt zu den wenigen LehrerInnen weltweit die bei Paul Grilley in Kalifornien eine 600 h YA Yin Yoga Ausbildung abgeschlossen haben. Nach mehr als 850 Ausbildungs- stunden im Yin Yoga bildet sie seit 2014 selbst Yin Yoga LehrerInnen aus und ist gefragte Dozentin für Yin Yoga auf Yoga-Konferenzen. Sie ist die Autorin des Buches ‘Yin Yoga’, erschienen im BLV Verlag 2015, und hat einen Lehrauftrag an der Universität Regensburg für Yoga und Achtsamkeit.

    Ihr Fokus und ihre große Hingabe gelten der Praxis und der Lehre von Yin Yoga, ein Yoga der für sie eine tief wirkende und therapeutisch heilende Magie hat, die sie gerne an an- dere herantragen möchte.
    Sie lebt als Yogalehrerin (und immer auch -schülerin) in Regensburg, wenn sie nicht ge- rade irgendwo anders auf einer Matte sitzt, praktiziert oder lehrt. Schon als Teenager be- gann die studierte Architektin und Städtebauerin sich mit Meditation zu beschäftigen und absolviert in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Ausbildungen in den Bereichen Yoga, Yin Yoga, Meditation und Philosophie (Vedanta) sowie in Anatomie und Faszienforschung.

    HOMEPAGE www.yinplusyoga.de FACEBOOK Facebook Helga YOUTUBE Yin Yoga Sequenz
    ONLINE ÜBEN YogaMeHome
    BUCH Yin Yoga von Helga Baumgartner KONTAKT info(at)yinplusyoga.de

    Die philosophische Basis für Helgas Unterricht liegt im Advaita Vedanta Studium mit ihrer Mentorin Swamini Pramananda, Ammaji in Europa und Indien. Sie ist Gründungs- mitglied der gemeinnützigen Stiftung (non-profit organisation) Purna Vidya Europe,
    die jährlich als Charity Fundraising Advaita Vedanta Fortbildungen unter der Leitung von Swamini Pramananda in Europa und Indien organisiert.

    Biographie Lance Pema
    Lance Pema Wangchen praktiziert seit sechzehn Jahren Meditation und folgt dem Bud- dha Dharma.Sein Fokus liegt auf der Heilung von Trauma, und dem Entwickeln eines mit- fühlenden, weisen Herzens.
    Als ein “Companion Of The Way” lebte er mit dem Zen Meister Shinko Rick Slone für zwei Jahre in einem Zen Zentrum in Salinas in Kalifornien wo er Shikantaza praktizierte, und dort im Zentrum die Obdachlosen dieser Gegend betreute.

    Danach lebte, arbeitete, studierte und praktizierte er für 4 Jahre in Lama Zopa Rinpo- che’s Tibetischen Buddhismus Retreat Zentrum ‘Land Of Medicine Buddha’ bei Santa Cruz in Kalifornien. Dort erlebte und empfang er die Lehren vieler grossartiger Meister. Lance nahm seine Buddhistischen Gelübde im Jahr 2015 vom Dzogchen Meister Lama Sonam Rinpoche im Zentrum Pema Osel Ling, Kalifornien. Sein vorrangiger Lehrer ist Lama Tharchin Rinpoche, sowie auch Lama Thupten Rinpoche, Meister Thiac Giac Nguyen und Khenpo Karten Rinpoche.

    Lance unterrichtet Mindfulness Meditation in Ausbildungen, Retreats, Workshops und in individuellen Gruppen, ausserdem bietet er Unterricht und Betreuung zu Meditation für Einzelpersonen an.

     
Fabian Faszien Tanz

 

“FASZIEN-TANZ”

FASZIEN WORKSHOP MIT FABIAN

 

SO 17.05.2020 14:00 -16:30 UHR

Die kalte Jahreszeit fordert Körper und Seele durch niedrigere Temperaturen und kürzere Sonnenstunden. Wenn sich im Frühjahr die Natur vom Winter befreit und Kälte und Dunkelheit „aus den Federn schüttelt“, machen wir dasselbe mit unserem Körper. Ein faszialer Frühjahrsputz läßt uns mit federnden, schwingenden und spielerisch-kreativen Bewegungen in der hellen und warmen Jahreszeit ankommen. Wir fühlen uns kraftvoller, erholter und „bereiter“ für alles, was das Jahr 2020 bringen möchte! Nebenbei erfährst Du noch etwas über das zur Zeit sehr präsente Thema „Faszien“, die uns bei der Entgiftung helfen, unsere Haut glatt und straff halten und uns eine starke Immunabwehr schenken Zu diesem Workshop brauchst Du keinerlei Vorkenntnisse. Wir pflegen unsere Faszien „rundum glücklich“ mit einer spielerisch-kreativen und gleichermaßen intensiven Yogapraxis – Glücksgefühle garantiert!

Bitte bringe bewegungsfreundliche Kleidung mit.
Teilnahmegebühr 39€

ZUR ANMELDUNG
Jules Febre

 

JIVAMUKTI INTENSIVE WEEKEND

MIT JULES FEBRE (NEW YORK)

 

FREITAG 17.07. – SONNTAG 19.07.2020

Jivamukti Yoga Intensive an in-depth exploration of Jivamukti Yoga and Hatha Yoga practices including Asana, Kriya, Pranayama and Nada practices directly from the Hatha Yoga Pradipika. Tradition is not a fixed thing and neither is a practice. Time will be spent on how to create a self practice, one of the hardest things to grow as well as utilizing partner work and group exercises.

 

FRIDAY 17.07.20: 

Session 1 will be a vinyasa based approach to the subject and then session two will be a workshop going into the details of core and twisting based on what was covered in session 1

11:00-13:00 First come together with following Masterclass
Focus on core and the mechanics of twisting twisting
14:30-17:00 Asana Workshop – Focus on core and the mechanics of twisting twisting

 

SATURDAY 18.07.20:

14:00-17:00 Masterclass including Asana Lab:
alignment and mechanics of backward bending
18:00-20:00 Exploration of somatic education:
Releasing the muscles of rotation in the trunk.
Kirtan/ Satsang – Mantras and meaning

 

SUNDAY 19.07.20:

8:30-10:30 Pranayama Session & Meditation
13:00-16:00 Asana Class + Workshop, Closing

 

A total of 14,5 hours
Jules Febre is teaching in english, open to all levels.

Teilnahmegebühr Weekend Session „Early Bird“ bis zum 15.02.20 229€ ab dem 16.02.20 249€ , Tagessession je 89€

  • Jules Febre was born and raised in a section of New York City known as the Lower East Side. At the age of 13, Jules spent three months in India; two of which were spent in Mysore studying Ashtanga Yoga with Sri. K. Pattabhi Jois. During that time he was invited to share satsang with Swami Nirmalananda and Shyam Das, two radical yogis that have each contributed greatly to the progression of yoga in the West. At the age of 16 Jules began working at the Jivamukti Yoga School helping to clean, and is now considered one of the leading teachers of the Jivamukti Yoga method, teaching the method world wide as well as facilitating at the very highly regarded teacher training programs.

    Jules travels and teaches for a major part of each year, including to Europe, Australia, Asia, and more. His classes offer a wide range and depth of understanding of Yoga Asana as well as Meditation, Chanting, and Yoga Philosophy.  

    Teaching yoga is Jules’ passion. He is grateful to his teachers, Sharonji (Gannon), Davidji (Life)who he has had the privilege of studying with for over 15 years, for igniting his devotion to the Jivamukti Yoga practice and for inspiring countless students around the world. 

Collage_Facebook_SW

 

HEAVEN ON EARTH –

BALI UNPLUGGED

HOLISTIC & MINDFUL YOGARETREAT

MIT SUSANNE UND ANJA

 

 

24.10.-31.10.2020 BALI – UBUD

Im zauberhaften SWASTI ECO COTTAGE, am Rande von Ubud, tauchen wir ein „unplugged“, ganz zu uns selbst, um Achtsamkeit und Heilung auf unterschiedlichen Ebenen zu erfahren. Täglich werden wir mit vegan/vegetarischen Leckereien aus dem hauseigenen „Organic Garden“ verwöhnt.

Wir führen Dich achtsam und liebevoll mittels der Weisheit des Yoga, des Ayurveda und der chinesischen Medizin in deine Fülle. Du lernst viele Facetten deines Selbst kennen und lieben, was es Dir ermöglicht in deine Kraft und in deinem Herzen anzukommen.

Am frühen Morgen beginnen wir mit Pranayama/ Meditation und einem dynamischen Vinyasa. Den Tag beenden wir mit einer wundervollen ruhigen Yin Praxis, Storytelling und dem Chanten von Mantren. Zudem werden wir eine reinigende „Waterpriest Ceremony“ erfahren, sowie Ecstatic Dance im Yoga Barn, Ubud.

Die Praxis ist für alle Level. Du solltest einen abgeschlossenen Beginner Kurs haben.

Frühbucher 1360 Euro (bis 30.04.2020 bei Anmeldung Komplettpreis sofort zur Zahlung fällig)
Regulär 1450 Euro (Zahlung 250 Euro sofort bei Anmeldung, Restsumme bis 02.08.2020)
EZ Zuschlag je nach Cottage. First come, first serve.

Buchung und detaillierte Informationen bitte per mail bitte an Tom Epple tom@key4.life

 

Stephen Thomas 3_SW

 

THE INNER PATH – A SPECIAL HATHA YOGA IMMERSION

MIT STEPHEN THOMAS

SAMSTAG 01.02.20     07:30-10:30 & 13:30-16:30
SONNTAG 02.02.20     07:30-10:30 & 13:00-16:00

For students interested in the inner journey – 4 sessions that explore traditional Pranayama/breath techniques, detailed work on the Bandhas, practice and theory of Yoga Kriyas, and the movement of the senses inwards from Concentration Patterns towards Meditative states. There will also be a focus on restorative poses and do some chanting.

This is an intermediate + (2/3) plus level course. Students must have previous experience.

Teilnahmegebühr 189€

  •  

    Stephen Thomas is an experienced Yoga teacher and practitioner. He leads Teacher Trainings, Workshops and Immersions across Asia and Europe. His teaching is deeply rooted in the traditional Yoga practices of Asana, Pranayama, and Meditation. His philosophical background is influenced by studies in the Classical systems of Yoga Philosophy as well as Tibetan Buddhism and Tantra.
    Stephen studies directly with O.P. Tiwari of Kaivalyadham, India – a living master in the science of Pranayama. He blends this with his ongoing studies in Asana, Nutrition, Ayurveda, Philosophy and the varied modern evolutions of Yoga. 
    For more information please visit www.yoga-svarupa.com

OLGA Workshop 2019 FB_Fotor

 

JIVAMUKTI YOGA WORKSHOP & MASTERCLASS

MIT OLGA OSKORBINA

(JIVAMUKTI YOGA – BARCELONA)

SA 29.02.20 14:00 -17:00 UHR
INVERSION WORKSHOP – SHIFT IN PERCEPTION

It’s easy to get stuck in only one way of seeing things, where often times “my way is the only right way”. This narrows our vision resulting in missed opportunities for growth as well as lack of tolerance, understanding and compassion towards others. Magic is a shift in perception. Recognizing and letting go of what no longer serves us is a step to freedom and creating space for new beginnings.

In this workshop we will look at the world from a different angle going upside down into headstand, forearm stand and handstand, safely and playfully, with support of partners, trusting life and freeing our hearts from fear and rigidity, inviting courage and all-inclusive compassion.

SO 01.03.20 13:30 -16:00 UHR
JIVAMUKTI OPEN MASTERCLASS

Experience and flow through the most popular Jivamukti Open class. Extended version of this well-rounded vinyasa class, open to all levels, will allow plenty of time for setting intention, chanting, intelligent asana sequence, relaxation and meditation. Olga will guide you with clear instructions, breath count and hands-on-assists. Together we will create a powerful energy, releasing what needs to go and creating space for what needs to come.

Teilnahmegebühr Workshop 50€, Masterclass 45€, Paketpreis 89€

  • Olga Oskorbina (Jivamukti Barcelona): Combining knowledge drawn from Jivamukti Yoga and Vipasana meditation, Olga is grateful for the opportunity to share the teachings and learn from other yogis and yoginis. Bringing asana practice, chanting, meditation and spiritual insights together on the principle that yoga is a path to liberation through love and compassion for all beings, Olga is continuing to pass on the teachings shared with her by her teachers. http://www.jivamuktiyogabarcelona.com

TOBI WS BW

 

“THE WAY INSIDE”

JIVAMUKTI YOGA WORKSHOP

MIT TOBIAS

 

OSTERMONTAG 13.04.2020
14:00 -18:30 UHR

In unserem täglichen Leben fangen wir immer wieder an uns damit zu identifizieren, was wir beruflich darstellen, mit dem was wir alles erreicht haben oder was wir besitzen.

Unser persönliches Glück scheint oft davon abzuhängen und wir verlieren so die Verbindung zu uns selbst und vergessen unsere wahre Essenz.

In diesem Workshop werden wir uns mit verschiedenen Übungswegen des Jivamukti Yoga befassen und tiefer in verschiedene Yoga Praktiken eintauchen, die mit unter auch die 5 Säulen des Jivamukti Yoga bilden. Diese sind Ahimsa (Gewaltlosigkeit), Shastra (Schriften), Bhakti (Hingabe), Dhyana (Meditation), Nada (Klang).

Wir werden den Weg nach innen antreten, um uns selber wieder besser kennen zu lernen und die Verbindung zu uns selbst zu stärken.

Der Workshop wird in folgende Sessions aufgeteilt:

 

Session 1 – Masterclass 14:00 – 16:00

Den Workshop werden wir mit einer klassischen Jivamukti Class im dynamischen Vinyasa Stil beginnen, um den physischen Körper zu reinigen und zu öffnen, die Lebensenergie wieder zum Fließen zu bringen, aber auch um wieder eine gute Verbindung zur Erde und zu dir selbst herzustellen.

Fokus dieser Session werden Rückbeugen und Twists sein.

 

Session 2 – Kriya, Pranayama, Meditation 16:00 – 17:00

In diesem Teil des Workshops, werden wir mit der feinstofflichen Ebene des Körpers (Pranayama Kosha) arbeiten. Durch verschiedene Kriya und Pranayama Übungen werden wir diese reinigen, um so wieder in einen Zustand von mehr Klarheit zu kommen. Im Anschluss werden wir in eine längere Meditation (Dhyana) gehen, welches mit unter einer der wichtigsten Punkte der Jivamukti Yoga Praxis ist.

Pause 17:00 – 17:30 inklusive Tee, Obst und veganen Snacks.

Session 3 Kirtan /Satsang 17:30 – 18:30

Den letzten Teil des Workshops werden wir mit einem Kirtan/Satsang ausklingen lassen. Hier haben wir wieder die Möglichkeit, bei uns selbst anzukommen, unseren Geist wieder zu fokussieren und zu beruhigen, unsere Herzen zu öffnen und eine gemeinsame Erfahrung entstehen zu lassen.

Bhakti Yoga – das Chanten von Mantras – ist das Herz einer jeden Jivamukti Stunde und einer der Wege, um den Zustand von Yoga (Einheit) zu erlangen. Chanting fördert das spirituelle Wachstum und durch das wiederholen der Mantras (Japa) befreien wir uns zeitweise von unserem ständigen Gedankenstrom, den citta vrittis (wirbelnde, mentale Aktivität des Geistes).

In diesem Workshop erwartet dich eine ganzheitliche Yogaeinheiten, aus Asanapraxis, Pranayama, Meditation und Chanting. Geeignet für Yoga Praktizierende aller Levels und Stile, mit einer regelmäßigen Yogapraxis von mindestens einem Jahr.

Teilnahmegebühr 59€  

WORKSHOP BUCHEN

 

Rebecca-Randak SW

 

CHAKRA TUNING – ENERGETISCHER GROSSPUTZ FÜR KÖRPER & SEELE

WORKSHOP MIT REBECCA RANDAK

 

PFINGSTMONTAG  01.06.2020
10:00 – 17:00 UHR (1H PAUSE)

Den Chakra Tuning Yoga Workshop kannst du dir wie eine Art energetischen Großputz vorstellen, der deine Lebensenergie wieder richtig in den Fluss bringt.

Die Chakren (wörtlich: Rad) sind Energiezentren, die sich – vereinfacht erklärt – entlang der Wirbelsäule befinden. Jedes Chakra steht in Verbindung mit bestimmten Themen und Beziehungsmustern, die uns im Laufe des Lebens immer wieder begegnen. Im Umkehrschluss heißt das: Wir können uns das Wissen der Yogis über die Chakren zunutze machen, um mehr über uns selbst und unsere Beziehungen herauszufinden.

In diesem Tages-Workshop nutzen wir die Weisheit des Körpers und die Kraft von Intentionen, um der tieferen Wahrheit auf die Spur zu kommen. Intensive Asana-Praxis (Jivamukti Yoga), Atemübungen, kraftvolle Mantren und heilende Meditationen unterstützen dich dabei, alte Muster zu erkennen und mit ihnen zu arbeiten. Ich freue mich auf dich!

Teilnahmegebühr 99€
 
  • Die Frage nach dem Sinn des Lebens beschäftigt Rebecca seit sie mit fünf ihre erste Tarotkarte zog. Antworten fand sie auf der Yogamatte genauso wie in Technoclubs oder am Küchentisch. 2013 machte sie ihre Suche zum Beruf, gründete Fuck Lucky Go Happy und ließ sich zur Jivamukti Yogalehrerin ausbilden. Heute unterrichtet sie regelmäßige Klassen in Berlin, Workshops und Retreats auch international. Egal ob mit ihren Texten oder in ihrem Yogaunterricht – sie empfindet es als große Ehre, Menschen auf dem Weg zu sich Selbst ein Stückchen begleiten zu dürfen.

    Ausführliche Infos über den Chakra Tuning Workshop und über mich findest du auf meinem Blog Fuck Lucky Go Happy.

Collage_Hubertus 2_BW

 

JUST BE – YOGA RETREAT

MIT TOBIAS 

 

02.08. – 05.08.2020     HUBERTUS – BALDERSCHWANG

In diesen vier Tagen mit Tobias hast du die Möglichkeit, neue Energie und Inspiration für den Alltag und deine Yogapraxis zu bekommen, Freundschaften zu knüpfen, die Natur zu genießen, Neues dazu zu lernen oder um einfach mal wieder ganz tief durchzuatmen.


Aus der Basis des Vinyasa & Jivamukti Yoga werden wir einerseits kraftvolles
und dynamisches Vinyasa praktizieren, uns aber auch Yogastile und Techniken wie Yin – Restorativem Yoga, Meditation, Pranayama und Mantrachanting widmen. Durch ein abwechslungsreiches Programm wird dir hier die Möglichkeit geboten, in verschiedene Yogatechniken einzutauchen, um die ganze Vielfalt des Yogas zu erleben. Sei einfach – du selbst und gönn dir eine Auszeit. Ich freu mich auf dich.

Auf diesem Retreat erwartet dich eine ganzheitliche und dem Level der Gruppe, angepasste Yogapraxis. Geeignet für Yoga Praktizierende aller Levels und Stile mit einer regelmäßigen Yogapraxis.

Teilnahmegebühr ab 805€.

 

SAVE THE DATE

 
19.06.2020
THE LOVE KEYS
 
 
 
RETREAT mit YOGA13 Ein Yogaretreat ist eine Auszeit aus dem Alltag. Eine intensive Zeit für Achtsamkeit, Yoga Praxis, ganz für dich. „me time“. In einer entspannten Atmosphäre und schönem Umfeld. Das Land bestimmt den Fokus und die Intensität der Reise, ob Deutschland, Europa oder Bali, Asien. Meist wird in Yogahotels, ECO Resorts auch Wellness und Beauty angeboten. So dass man sich rund um verwöhnen lassen kann. Erholung pur. Stress ade. Das Essen ist vegetarisch oder vegan. Das Retreat findet oft inmitten der Natur statt. Die Hotels liegen am Meer oder in den Bergen. Ein Tag startet morgens mit MIndfulness durch Meditation, Pranayama/ Atemübungen und aktivem, dynamischen Vinyasa Yoga, oder Jivamukti Yoga. Dann gibt es Lunch, spätes Frühstück, am Nachmittag eine Yogaeinheit für Entspannung, Stressrelease und Entschleunigung. Wie regeneratives Yoga, restorative und YIN Yoga. Danach Dinner. Alle Level.