yoga13_photoshooting-26_BW

 

VINYASA & MINDFULNESS YOGA TEACHER TRAINING 200h+

“FLOW AS YOU ARE“

(MAI-OKTOBER 2020)

mit Susanne Klingenstein & Tobias Holzinger.
Gastlehrer: Afia Joy Adu-Sanyah, Britta Kimpel & Doris Iding

MAI-OKTOBER 2020
01.-03.05.2020
21.5.-24.5.2020
23.6.-01.07.2020
(intensiv Woche im Allgäu)
25.7.-26.07.2020
04.-06.09.2020
17.-20.09.2020
03.-04.10.2020

Dies ist eine Yogalehrerausbildung im modernen, zeitgemäßen Kontext, verwurzelt in klassischen Traditionen aus dem Hatha Yoga. Die Ausbildung unterstützt und vertieft deine eigene Yogapraxis und gibt dir ein stabiles Fundament um eine Yogaklasse sinnvoll, mit Herz und authentisch zu gestalten. Darüber hinaus bekommst du wertvolle Werkzeuge in die Hand um deinen Alltag ausgeglichener und glücklicher zu (er)leben. Die Basis des Teachertrainings ist Hatha Vinyasa Yoga.

Achtsamkeit und Bewusst SEIN ist ein wichtiger Bestandteil des Trainings. Für uns bedeutet Yoga, die Arbeit auf der Matte, der spirituelle Geist, Ernährung und Persönlichkeit. Mensch sein. Sei du selbst. SO HAM. Nimm es ist, wie es ist …leben was ist.

Wenn du übst, lernst du zu verstehen, du spürst. Du nimmst wahr. Schaffst Klarheit und die Dinge können sich positiv verändern. Du lernst zu vertrauen. Transformation ist möglich.

MEHR INFOS
  •  Reisen…in der Welt sowie ins innere Selbst begreife ich als meine Lebensaufgabe.

    Yoga kann Dich auf allen Ebenen tiefer bringen. Ganz gleich, ob ich im AcroYoga die Verbindung mit meinem inneren Kind und einer Gemeinschaft eingehe, beim Vinyasa Yoga mein inneres Feuer stärke und nähre, beim Yin Yoga vollkommene Hingabe übe oder mich im ThaiYoga in liebevoller Achtsamkeit versenke – Atem, Geist und Körper schaffen eine starke Verbindung, die mich im gegenwärtigen Augenblick ankommen lassen, um tieferen Einblick in mein Selbst und das Wesen des Lebens zu erlangen.

    Ich bin zertifizierte Ashtanga Vinyasa Yogalehrerin, AcroYoga-Lehrerin und ThaiYoga Therapeutin. Meine persönliche Praxis ist so vielfältig wie meine Unterrichtsstile: AcroYoga, Vinyasa Yoga, ThaiYoga und Yin Yoga gehören fest zu meinem Leben und dem, was ich voller Begeisterung in meinem Unterricht teile.
    Nach aufregenden Lebensabschnitten in China, Tibet, Bolivien und Argentinien lebe ich nun wieder in Deutschland, widme mich dem Yoga und meinem Osteopathie-Studium.

  • Britta fand ihre “yogische Heimat” nach über 3’000 Ausbildungsstunden in verschiedenen Yogastilen im Embodied Flow ™ Yoga, einem relativ neuen Yogastil, dessen Fokus die Wechselwirkung zwischen Geist oder Denkmustern und dem physischen Körper ist. Derzeit ist sie eine von nur wenigen zertifizierten Senior Embodied Flow™ YogalehrerInnen weltweit und unterrichtet darüber hinaus als Teil des Ausbildungs- und Mentorenteams der School of Embodied Flow™.

    Für Britta ist Yoga das Tool, um uns auf dem Weg zu mehr Authentizität und zu unserem wahren Selbst von rigiden Dogmen oder Regeln zu befreien. Daher geht es Britta im Yoga nie um das Beherrschen der Asanas an sich. Es geht darum, wer wir sind, wenn wir Asanas praktizieren. Und es geht um unsere Einstellungen und unser Verhalten, das wir während der Asanas zeigen. Ihre Vision ist es, dass alle Menschen auf dieser Welt sich von ihren selbstauferlegten Fesseln befreien und damit beginnen auf ihr Innerstes zu hören. Darüber hinaus hofft sie, dass alle dann auch den Mut finden, ihr Leben nach diesem inneren Ruf auszurichten und ihm zu folgen.



    Mehr Infos: www.brittakimpel.com



  •  
    Doris Iding, Achtsamkeits-, Yoga- und Meditationslehrerin leitet seit vielen Jahren im In- und Ausland Seminare, Fort- und Ausbildungen. Sie praktiziert selbst seit vielen Jahren und weiß um die Hindernisse und Früchte, die die Meditationspraxis mit sich bringt und wie sehr es sich lohnt, sich immer wieder aufs Kissen zu setzen.
    Doris Iding beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Yoga, Meditation und Spiritualität. Bereits während ihres Studiums der vergleichenden Religionswissenschaft (Buddhismus und Hinduismus) hat sie sich intensiv mit bewusstseinserweiternden Techniken, Yoga und Meditation beschäftigt und später eine Ausbildung zur Yogalehrerin und Kinderyogalehrerin gemacht. In ihren Seminaren ist es ihr ein besonderes Anliegen, dass ihre Teilnehmer ihr ganzes Potential entdecken und authentisch werden, leben und möglicherweise lehren. Doris Iding arbeitet seit vielen Jahren als Redakteurin für Yoga aktuell und zahlreiche andere spirituelle Medien in Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien. Besonders liegt ihr die Frage am Herzen: „Wie integrieren wir das, was wir auf dem Meditationskissen oder auf der Yogamatte erfahren in den Alltag.“ 
Vinyasa & Mindfulness Yogateachertraining 200h+ Ein Yoga Teacher Training fördert die Achtsamkeit und das Bewusstsein, das Leben aktiv und bewusst zu gestalten. Es unterstützt dich, mit Stress umzugehen, den Anforderungen des Lebens von Life & Work Balance gerecht zu werden. Du praktizierst Asana, Hatha Vinyasa Yoga, Pranayama, Chanting, Mantra, Restorative, YIN Yoga und Meditation. Das Training findet innerhalb von 6 Monaten statt. Du solltest ausreichend Zeit und „me time“ mitbringen für die Vor-und Nachbereitung der einzelnen Themen. Wie Ausrichtung/ Alignment von Hatha Yoga Asana und Benefit. Yoga Anatomie, Physiologie, Vinyasa Krama, energetische Ausrichtung, Prana, Bandhas, Nadis, Chakren, Yogaphilosophie, Sanskrit, Ethik, Gebrauch von Hilfsmittel/ Props. Unterrichtsmethodik und Musik. MIndfulness und Atmung ist die Basis. Du bekommst ein stabiles Fundament um eine Yogaklasse sinnvoll und aus dem Herzen zu gestalten. Deine Authentizität und Persönlichkeit werden durch das YTT gestärkt.